Meinungsfreiheit

das Fundament jeder Demokratie,

wenn es Demokratie noch geben sollte.              

    

 

 

 

 

 Inoffiezeller Mitarbeiter A.Merkel  

mit inplantierter "Steuereinheit".

Quelle:Spiegel Online

Aktuelles zum Thema Wissenschaft und Forschung

Neun verschiedene Kunststoffe: Forscher entdecken zum ersten Mal Mikroplastik im Menschen

Schwarzes Meer: Ältestes intaktes Schiffswrack der Welt entdeckt

Quiz: Wie gut sind Ihre Englischkenntnisse?

Bittere Entdeckung - Hundeleben: Schokofarbene Labrador Retriever leben kürzer

Tiefsee um die Antarktis - "Kopfloses Hühnermonster": Forscher filmen kuriose Seegurke

Siebenjährige Reise: Raumsonde "BepiColombo" erfolgreich zum Merkur gestartet

Mehr als 1000 Menschen stellen Völkerschlacht von 1813 nach

Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert

Dreizähniges Knabenkraut ist die Orchidee des Jahres 2019

 

 

Ich gebe nichts auf Rechtschreibung und Gramatik,nur der Inhalt zählt !   

War es gestern noch der Asylant ist es heute der Migrant,Inclusion und

Integration das bringt die Köpfe bald zur Explosion !

Nichts ist wandlungsfähiger,als die deutsche Sprache !

Langeweile macht erfinderisch !

 

rhamses@t-online.de   

Centurio@deutsche-elite.net 

 

 

   

    

         

Aktuelles zum Thema Nachrichten

Landtagswahl Hessen – Bouffier: Vom schwarzen Sheriff zu Merkels Leibgardisten

Kräftiges Plus: Tourismusbranche boomt im August

Chemnitz mit Rekordetat für 2019 und 2020: OB Ludwig warnt

HSV: Trainer Christian Titz wird entlassen – Nachfolger steht schon fest!

Druck auf Riad steigt: Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Für Limburg und Oldenburg: Umwelthilfe reicht weitere Klagen zu Dieselfahrverboten ein

Sonntagsfrage: Grüner Höhenflug geht weiter, SPD nur auf viertem Platz

Beste medizinische Versorgung und künstliche Intelligenz

Rentner verliert Kontrolle über Krankenfahrstuhl: Verletzte

Immunität von Ex-Landtagspräsident Meiser erneut aufgehoben

Saarbrücken (dpa/lrs) – Die Immunität des früheren saarländischen Landtagspräsidenten Klaus Meiser (CDU) ist erneut aufgehoben worden. Der Landtag stimmte am Dienstag einem entsprechenden Beschluss zu. Dabei geht es um weitere Untreue-Vorwürfe gegen Meiser in dessen Eigenschaft als früherer Präsiden